Industriekaufmann/-frau – Otto Garne
Starte deine Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau, eine von insgesamt fünf Ausbildungen bei Otto Garne, dem führenden Garnhersteller Europas.
Otto Garne, Ausbildung, Industriekaufmann, Industriekauffrau
10489
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-10489,cookies-not-set,mkd-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,mkd-child-theme-ver-1.0.0,mkd-theme-ver-1.10,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Industriekaufmann/-frau

Otto Garne: Industriekaufmann

Organisiert,
nicht verspult.

Industriekaufmann/-frau

Darum geht’s in diesem Job

Als Industriekaufmann/-frau sind die betrieblichen Abläufe im Unternehmen dein Aufgabenfeld. Wenn du in der Materialwirtschaft unterwegs bist, vergleichst du Angebote, verhandelst mit Lieferanten und betreust Warenannahme und -lagerung. Im Vertrieb auf deiner To-do-Liste: Kundenverhandlungen führen und Kalkulationen und Preislisten erstellen. Im Personalwesen kümmerst du dich um Bewerbungsgespräche, Urlaubsansprüche und Personalstatistiken.

Das sind deine Perspektiven

Als Industriekaufmann/-frau findet dein Schreibtisch bei uns so ziemlich überall einen Platz: in der Personalabteilung, in der Buchhaltung oder im Vertrieb. Schon während deiner Ausbildung kannst du Zusatzqualifikationen sammeln, beispielsweise mit „Internationalem Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen“. Wenn du deine Ausbildung hinter dir hast, gibt es den Fachkaufmann Einkauf/Logistik oder den Fachkaufmann Vertrieb.

Kohletechnisch wirkt sich das so aus

1. Ausbildungsjahr: 865,00 Euro brutto
2. Ausbildungsjahr: 916,00 Euro brutto
3. Ausbildungsjahr: 999,00 Euro brutto

Du hast Fragen? Dann mal los, wir beantworten sie dir gerne.

Robert Nothelfer
Gebrüder Otto GmbH & Co. KG
Königstraße 34, 89165 Dietenheim
r.nothelfer@otto-garne.com
07347 / 9606-302

KURZ UND KNACKIG

Schulabschluss:

Mittlere Reife

Diese Fächer liegen Dir:

Deutsch, Englisch, Mathe, Wirtschaft

Art:

Duale Ausbildung

Dauer:

3 Jahre

Voraussetzungen:

Kommunikationsfähigkeit, kaufmännisches Denken, Kenntnisse der gängigen Office-Programme, Verhandlungsgeschick, organisatorische Fähigkeiten

Inhalte:

Kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Aufgaben, genaue Inhalte je nach Abteilung